Start

Neue Mitte Halver

Seit 2016 entsteht auf dem Gelände des ehemaligen Bahnhofes Halver ein neues Stadtquartier mit Gewerbeflächen und Wohnbebauung.

In diesem Umfeld entwickelte die andereswohnenp25 GmbH im ersten Bauabschnitt 14 hochwertige Eigentumswohnungen im 2018 fertiggestellten Quartier I.

Das Quartier II ist als architektonisches Pendant mit genehmigtem Baubeginn 2019 geplant. Das Objekt mit sieben Wohneinheiten, Tiefgarage und zentralem Aufzug wird die exklusive Ausstattung des Quartier I weiterführen und zeichnet sich durch großzügige Grundrisse mit Wohnflächen ab 90 qm aus.

Bessere Gebäude für die neue Mitte Halver

Unser Ziel ist es bessere Gebäude für die neue Mitte zu bauen. Wir betrachten es als unsere Aufgabe zukunftsfähige Wege und Lösungen für nachhaltiges Bauen umzusetzen. Wer eine Wohnung kauft denkt an Zukunft und damit an Nachhaltigkeit, ressourcenschonende Technologien und wirtschaftliche Nutzung. Mit Quartier I haben wir einen Schritt getan. Quartier II folgt.

Start-Standort

Halver und Umgebung

Die kreisangehörige Stadt Halver liegt im Südwesten des Märkischen Kreises in Südwestfalen, eine der stärksten Industrieregionen Deutschlands. Mit ca. 17.000 Einwohnern, 35 % Waldflächen und 52,3 % Landwirtschaftsflächen wird Halver zurecht als „Stadt im Grünen“ beschrieben. Örtliche und regionale Buslinien verbinden die Ortsteile Halvers und die umliegenden Städte und Gemeinden.

25 km südlich von Hagen und 12 km südwestlich von Lüdenscheid gelegen besteht der nächste Autobahnanschluss 15 km entfernt an die A45. In der Metropolregion Rhein-Ruhr laden die Städte Köln (ca. 60 km), Dortmund (ca. 50 km) und Wuppertal (34 km) in erreichbarer Nähe zu Kunst, Kultur und Großstadtaktivitäten ein.

Start-Lage

Infrastruktur Objektstandort

Durch die Neuerschließung des Bahnhofgeländes entsteht in unmittelbarer Nähe zum Objekt ein Gewerbezentrum mit einer Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Das fußläufig erreichbare Areal soll planmäßig im Spätsommer 2017 fertiggestellt sein.

In direkter Nähe befindet sich eine Grundschule und weiterführende Schulen, unter Anderem das örtliche Gymnasium und eine Realschule. Der Objektstandort bietet eine Vielzahl von Sport- und Freizeitangeboten in nächster Umgebung, beispielsweise Klettersport, Reiten und ein Naturfreibad.

Start-Wohnungen

Die Wohnungen

Die hochwertige Ausstattung der Eigentumswohnungen nimmt den architektonischen Stil auf und schafft eine moderne Kombination aus Wohnlichkeit und Designanspruch.

Folgende Ausstattungen gehören in allen 21 Wohnungen zum gehobenen Standard:

Fußbodenheizung | Sanitärobjekte von Villeroy & Boch, Hans Grohe | Echtholzparkett in Wohnbereichen | Balkon Beläge aus Bangkirai | 3-Scheiben-Isolierverglasung der bodentiefen Fenster

Start-Kontakt

Kontakt

Projektentwickler

andereswohnenp25 GmbH

Gärtnerstrasse 8 I 70329 Stuttgart
Eberhard Franke: +49 (0) 1747543 462

info@neue-mitte-halver.de
www.neue-mitte-halver.de

Architekturbüro

Hedtstück

Kamscheid 4 I 58553 Halver
Jochen Hedtstück: +49 (0) 2353 9109 6

info@architekt-hedtstueck.de
www.architekt-hedtstueck.de